Verbesserungsvorschläge an info@shootingfan.com

DSB Pokalfinale 2014 RWS Franken -Luftgewehr- und Frankfurt-Oder -Luftpistole- klare Sieger

Sieger Luftgewehr RWS Franken II DSCF3369_ji
Sieger Luftgewehr RWS Franken II

Das DSB Pokalfinale war wieder eine tolle Veranstaltung, mit zwei klaren Siegern.
Beim Luftgewehr holten die Sportler der RWS Franken Schützen II mit deutlichem Abstand (21 Ringe) den Siegerpokal ins Frankenland. Auf den Bildern war ihnen die Freude über den gelungenen Coup war ihnen deutlich anzusehen. der Donaugau Regensburg belegte Rang zwei und konnte Vorjahressieger Bund München (Bronze) auf Abstand halten.  Selbst dieser Bronzerang war für die Bund München Schützen kein Selbstläufer, Silvia Rachl musste ihr ganzes Können in die Waagschale werfen und konnte mit 395 Ringen im letzten Durchgang ihr Team noch auf den Stockerlplatz retten.

SCHNAIDT-Rebecca-398 Veranstaltungsbestleistung
SCHNAIDT-Rebecca-398 Veranstaltungsbestleistung

 

Die Top-Leistung des Tages lieferte Rebecca Schnaidt (SSV
Hesselberg 1
). mit dem letzten Schuss ihres Wettkampfes standen 398 Ringe auf der Anzeige. Damit hatte die Juniorin nicht nur den Sieg in ihrer Klasse perfekt gemacht, sondern das  höchste Ergebnis der gesamten Veranstaltung abgeliefert!

Die Schützengilde Frankfurt Oder, mit Stefanie Thurman  an der Spitze, die mit 385 Ringen auch Tagesbestleistung hinlegte, siegte mit seeeehr deutlichem Abstand (43 Ringe) vor SV Bassum. Auf Rang drei folgten die Sportschützen Raesfeld.

Hier geht es zu den Fotos
1. Durchgang + Drumherum
2. Durchgang + Drumherum
3. Durchgang + Drumherum
4. Durchgang + Drumherum
5. Durchgang + Drumherum
6. Durchgang + drumherum
7. Durchgang + Drumherum


==>    Siegerehrung + Feier
  <==
Spät wurde es – die Bilder sprechen für sich 🙂

Hier gibt es den Link zu den LUFTGEWEHR Ergebnissen 
nach Alterklassen aufgegliedert

Hier gibt es den Link zu den LUFTPISTOLE Ergebnissen

Schreibe einen Kommentar